Carolines Yoga | Business Yoga
16395
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16395,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 
Yoga ist eine Verabredung mit sich selbst

Business Yoga

Business Yoga

Yoga für kleine und große Unternehmen in Berlin

 

Schnell mal in der Mittagspause den Kopf freikriegen, die Schultern und den Rücken entspannen. Die Hüften bewegen. Das kann in unterschiedlichen Zeiteinheiten – in 20, 30, 45 oder 60 Minuten – passieren. Besser fühlt man sich danach auf jeden Fall. Dabei gibt es Bürogemeinschaften mit erfahrenen Praktizierenden oder auch Anfängern. Wie die Yoga Einheit gestaltet wird, besprechen wir im gemeinsamen Gespräch. Viele Firmen unterstützen ihre Mitarbeiter bei dieser kurzen Auszeit vom Büroalltag.

Für wen und warum?

 

Für alle bewegungsinteressierten Menschen, die zu innerer Ruhe finden wollen.

Für Menschen, die viel sitzen: Business Yoga im Büro.

Für ältere Menschen, die manche Haltungen nicht mehr so gut ausführen können: Yoga mit Stuhl.

Für Läufer / Radler / Crossfitsportler zum Aufdehnen.

Für Teens, zum Abarbeiten und Konzentrieren.

Rücken und Schulter

Hier sitzen meist die Verspannungen, bedingt durch Druck und Stress. Mit speziellen Übungen lockern wir den Rücken und Schulterbereich.

Power durch Loslassen

Mit dem gezielten Atem finden wir wieder Platz im Inneren und kommen in unserer Körpermitte an. Das gibt Energie.

Übungen am Arbeitsplatz

Wer zu wenig Zeit hat, sich in die Sportklamotten zu werfen, übt einfach direkt am Arbeitsplatz. Im Fokus stehen Rücken und Hüfte und dem Oberkörper wieder Länge zu schenken. 20 minuten reichen da schon, um sich besser zu fühlen.

Was es noch gibt

Geführte Meditationen lassen uns alles um uns herum vergessen. Erfrischt fällt die Arbeit dann leichter. Das kann auch Tagungen und Kongresse bereichern.

Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Information zum Thema Business Yoga.